StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

BRIEFE 3/2015

Landwirtschaft gehört auf´s Land und nicht in die Großstadt! Nicht nur - meinen immer mehr Menschen in den Zentren und beschäftigen sich intensiv mit "urban farming". Was darunter zu verstehen ist und wie es funktionieren kann, lesen Sie in den Themenseiten. Deren Thema diesmal: urbane Vielfalt. Ab Seite 9 in den weißen Seiten stellen wir die neue Akademie-Veröffentlichung "Nachhaltige Grundsicherung, Armut überwinden -natürliche Lebensgrundlagen erhalten" vor. Unbedingt lesen!
 

Downloads

Schlagworte:  BRIEFE und Landwirtschaft