StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

95 Thesen - 95 Kilometer

Am 21. Mai startete Claus-R. Wolter eine besondere Pilgerreise. Er schwimmt 95 Kilometer in der Elbe - von Kreinitz bei Meißen bis zur Marina in Wittenberg. Er will mit dieser Aktion auf die Schönheit und Schutzwürdigkeit von Gottes Schöpfung im Allgemeinen und der Elblandschaft im Besonderen hinweisen, auch mit Blick auf den Abschlussgottesdienst des Kirchentages am Sonntag auf den Elbwiesen bei Wittenberg.

Wir erwarten Wolter am 23.Mai gegen 15 Uhr in Wittenberg. Ab 15.30 Uhr steht der Extremsportler für ein öffentliches Nachgespräch in den Räumen der Evangelsichen Akademie zur Verfügung.

Veranstaltung:  Flüsse verbinden