StartseiteEvangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Förderverein der Evangelischen Akademie

Die Lutherstadt Wittenberg verpflichtet und inspiriert, sich mit der Geschichte und Tradition, mit der Gegenwart der Vergangenheit zu beschäftigen. Wittenberg ist Symbolstadt und Impulsstadt, eine Stadt, aus der eine Erkenntnis kam, die die Welt verändert hat.
Der Thesenanschlag an der Schlosskirche wurde Initialzündung für die reformatorische Rückbesinnung auf die Bibel als Grundlage des christlichen Glaubens.
Die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt wurde nach dem Zweiten Weltkrieg hier in Wittenberg gegründet. Sie fand dann für ihre Tagungsarbeit wechselnde Orte, aber nirgendwann ein angemessenes Tagungszentrum.
Seit 1997 hat die Evangelische Akademie ihren Sitz und ihr Tagungshaus wieder in der Lutherstadt Wittenberg. Gemeinsames Nachfragen, Diskutieren, Streiten und Einander-Zuhören hat hier einen neuen Platz im Herzen der Stadt gefunden. Das Kollegium der Evangelischen Akademie verantwortet gemeinsam ein breites und reichhaltiges Programm. Dabei ist es auf die Unterstützung und Förderung der Freunde der Akademiearbeit angewiesen. Nicht nur materiell, sondern auch ideell brauchen wir für unsere vielgestaltige Arbeit einen Kreis von Freundinnen und Freunden.
Helfen und denken Sie mit!
Wir freuen uns auf Sie!

Wir wollen als Freundeskreis für die Evangelische Akademie und ihre so profilierte wie vielgestaltige Arbeit wirken.

Satzung des Vereins

Mitgliedschaft

Antrag zur Mitgliedschaft

Senden Sie den ausgefüllten Antrag bitte an:

Förderkreis der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Schlossplatz 1d
06886 Lutherstadt Wittenberg 

Vorstand

Vorstand des Fördervereins:

Vorsitzender: Dr. Friedemann Ehrig, Wittenberg
Telefon: 03491 443706, E-Mail: elfriede77(at)gmx.de 

Stellvertretender Vorsitzender: PD Dr. Alf Christophersen, Wittenberg
Telefon: 03491 4988-43, E-Mail: christophersen(at)ev-akademie-wittenberg.de

Schriftführerin: Bettina Mehl, Amtsberg
E-Mail: bettina.mehl(at)web.de

Harald Baumann-Hasske, Dresden
Olaf Fenske, Berlin

Spenden

Wenn Sie dem Förderkreis eine Spende zukommen lassen möchten, erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.

Konto des Fördervereins bei der Sparkasse Wittenberg: BIC: NOLADE21WBL; IBAN: DE46 8055 0101 0000 0250 20